Hufschuhe für ihr Pferd

Hufschuhe anpassen Auf dem Hufschuhmarkt gibt es mehr als 20 verschiedene Hufschuhmodelle. Hier den richtigen Hufschuh zu finden ist nicht so einfach. Viele kennen das Problem: Hufe richtig gemessen, Hufschuh bestellt und er passt trotzdem nicht. Bei der Auswahl des Hufschuhes muss neben der Größe auch die Form des Hufes, das Gangverhalten des Pferdes und das Einsatzgebiet mit einbezogen werden. Als Laie ist man da schnell überfordert.

Kontaktieren Sie mich einfach und wir finden den Hufschuh, der ihrem Pferd korrekt passt.


Hufschuhmodelle mit denen ich arbeite und die ich empfehle


Easyboot Glove Backcountry Easyboot Glove Backcountry

Easyboot Glove Backcountry - ein passgenauer Hufschuh mit leichter Handhabung. Er ist leicht anzuziehen, hat eine griffige Sohle, ein geringes Gewicht, eine gut Passform und einen guten Halt. Er ist für Freizeit- und Wanderritte geeignet. Der Easyboot Glove Backcountry ist jedoch nicht für sehr unregelmäßige Hufformen geeignet und er braucht eventuell eine Eingewöhnungszeit.

Preis pro Paar: 199,- Euro bzw. 215,- Euro ab Größe 4,5


Renegade und Viper Hufschuh

Renegade Hufschuhe Renegade und Viper Hufschuh - ein Hufschuh für Hufe mit niedrigen Trachten und kurzer Zehe in vielen verschiedenen Farben. Er ist leicht anzuziehen, hat eine griffige Sohle und ist sehr anpassungsfähig, auch für Zwanghufe und untergeschobene Trachten. Er ist für Freizeit-, Wander- und Distanzritte geeignet. Der Renegade / Viper Hufschuh ist jedoch nicht für Hufe mit hohen Trachten oder stark weghebelnden Wänden geeignet.

Preis pro Paar Renegade: 219,- Euro bzw. 235,- Euro in Größe 4WW

Preis pro Paar Viper: 225,- Euro


Easyboot Old MacOld Mac G2 und New Mac

Old Mac G2 und New Mac - ein sehr anpassungsfähiger Hufschuh der auch in großen Größen erhältlich ist. Er hat eine sehr griffige Sohle, einen sehr guten Halt und er ist sehr anpassungsfähig, auch bei weghebelnden Wänden und sich verändernden Hufformen. Er ist für Freizeitreiter, Springreiter und Fahrpferde geeignet. Der Old Mac G2 / New Mac ist nicht für sehr flache Hufe geeigneit und braucht eine Eingewöhnungszeit.

Preis pro Paar Old Mac's G2: 209,- Euro bzw. 215,- Euro von Größe 7 bis 10 bzw. 240,- Eur ab Größe 11

Preis pro Paar New Mac: 209,- Euro bzw. 225,- Euro von Größe 7 bis 10 bzw. 269,- Eur ab Größe 11


Floating Boots Floating Boot

Floating Boot - ein Hufschuh der auch an unregelmäßige Hufe angepasst werden kann. Er ist leicht anzuziehen, hat eine stoßdämpfende, flexible und griffige Sohle, ein geringes Gewicht, eine gute Passform und einen guten Halt. Er ist für Freizeit-, Wander- und Distanzritte geeignet. Der Floating Boot muss jedoch individuell an den jeweiligen Huf angepasst werden.

Preis pro Paar: 205,- Euro bzw. 215,- Euro in Größe M3 / P3


Easyboot Epic Hufschuhe Easyboot Epic 2012

Easyboot Epic - ein Hufschuh mit einer Vielzahl an Größen. Er ist sehr anpassungsfähig, auch bei schwierigen Hufformen und er hat eine griffige Sohle. Er ist für Freizeit-, Wander- und Distanzritte und auch für Fahrpferde geeignet. Der Easyboot Epic ist jedoch schwerer anzuziehen und er ist nicht für Hufe mit flachen Trachten geeignet.

Preis pro Paar: 199,- Euro bzw. 219,- Euro ab Größe 3


Easyboot Trail und New Trail

Easyboot Trail Hufschuhe Easyboot Trail und New Trail - ein sehr vielseitiger Hufschuh. Er ist leicht anzuziehen, hat eine sehr griffige Sohle, einen sehr guten Halt, und er ist sehr anpassungsfähig, auch bei ausgefallenen Hufformen. Er ist für Freizeit- und Wanderritte geeignet. Der Easyboot Trail / New Trail ist nicht für sehr flache Hufe geeignet und braucht eine Eingewöhnungszeit.

Preis pro Paar Easyboot Trail: 159,- Euro bzw. 179,- Euro von Größe 7 bis 10 bzw. 230,- Euro ab Größe 11

Preis pro Paar New Trail: 189,- Euro bzw. 205,- Euro von Größe 7 bis 10 bzw. 260,- Euro ab Größe 11


Easyboot Glove HufschuheEasyboot Glove

Easyboot Glove - ein leichter und passgenauer Hufschuh. Er ist leicht anzuziehen, hat eine griffige Sohle, ein geringes Gewicht, eine gute Passform, kaum verschleißanfällige Teile und einen relativ günstigen Preis. Er ist für Freizeit-, Wander- und Distanzritte geeignet. Der Easyboot Glove muss jedoch exakt passen und ist nicht für unregelmäßige sowie sich noch verändernde Hufformen geeignet.

Preis pro Paar: 179,- Euro bzw. 199,- Euro ab Größe 4,5


Equine Fusion Joggingschuh Ultra, Performance, Ultimate und All Terrain

Equine Fusion Hufschuhe EQFU Jogging Shoe Ultra, Performance, Ultimate und All Terrain - ein weicher und flexibler Hufschuh. Er ist leicht anzuziehen, hat eine stoßdämpfende, flexible und griffige Sohle, ein sehr geringes Gewicht, einen sehr guten Halt und passt sich an viele, auch unregelmäßige Hufformen an. Er ist für Freizeit- und Wanderritte, für Springreiter und als Krankenschuh geeignet. Die weiche Sohle des Equine Fusion Joggingschuh ist nicht für jedes Pferd geeignet.

Preis pro Paar: 189,- Euro Ultra und Performance bzw. 209,- Euro Ultimate bzw. 215,- Euro All Terrain


Easyboot RX Therapieschuh Easyboot RX Krankenschuh

Easyboot RX - ein reiner Therapie- und Krankenhufschuh für die Koppel oder zum Spazieren gehen, welcher den Huf vor Bodenunebenheiten und Schmutz schützt. Er ist einfach anzuziehen, hat eine griffige, stoßdämpfende und elastische Sohle, ein geringes Gewicht, eine Vielzahl an Größen und kann ganztägig am Huf bleiben.

Preis pro Paar: 159,- Euro bzw. 179,- Euro ab Größe 4


Easyboot Transition

Easyboot Transition Hufschuhe Easyboot Transition - ein sehr dämpfender Hufschuh. Er ist leicht anzuziehen, hat eine griffige und dämpfende Sohle, einen guten Halt und er ist anpassungsfähig. Er ist für Freizeitritte und als Therapieschuh geeignet. Der Easyboot Transition braucht jedoch Eingewöhnungszeit.

Preis pro Paar: 199,- Euro bzw. 215,- Euro ab Größe 3


Hufschuhpads

Hufschuhpads - Einlagen für Hufschuhe. Je nach Bedarf, z.B. bei Pferden mit dünnen Sohlen oder Zehenfußung, kann ich viele Hufschuhe mit Einlagen in verschiedenen Stärken, Härtegraden und Ausführungen ausrüsten.

Preis pro Paar: 19,- Euro

Alle angegebenen Preise sind Endpreise inkl. MwSt.


Hufschuhmodelle die ich nicht oder nur eingeschränkt empfehle


in bestimmten Fällen zu empfehlen:

Easyboot 2012: Easyboot Epic ohne Gamasche - hält mit seitlichen Krallenplatten

Easyboot Cloud: ein haltbarer Therapieschuh - ist aber schwerer und teurer als der Easyboot RX

Engl Hufschuhe: Pony Spezial - ein Hufschuh für sehr kleine Größen und Krankenschuh - hat aber erhöhte Rutschgefahr


nur bedingt zu empfehlen:

Turf King: erhöhte Scheuergefahr; schwieriges Verschließen

Swiss Horse Boot (SHB, Rohner Boot): muss exakt passen; ist schwer an- und auszuziehen; erhöhte Scheuergefahr; erhöhte Rutschgefahr

Theo Boot: nur für steile Hufe mit ausgeprägten Trachten

Cavallo Boot, Delta Boot: Gefahr der Druckbelastung auf die Beugesehne bei zu festem Verschnallen und ungepflegtem Leder; erhöhte Scheuergefahr


nicht zu empfehlen:

Dallmer Clog: hohe Gefahr der Druckbelastung auf die Beugesehne und Gleichbeinbänder; hat offene Sohle wodurch nicht der gesamte Huf tragen kann; erhöhte Rutschgefahr; erhöhte Scheuergefahr

Marquis Supergrip: hohe Gefahr der Druckbelastung auf die Beugesehne und Gleichbeinbänder; sehr hohes Gewicht; erhöhte Scheuergefahr

Barrier Boot: hohe Gelenkbelastung durch starke Bremswirkung auf Asphalt; sehr hoher Verschleiß aufgrund des weichen Materials; erhöhte Scheuergefahr


Zurück zu Hufschuhe